24 Stunden Notfall Telefon:

04203.839 1000

24 Stunden Notfall Telefon:

04203.839 1000

Intensivpflege

Die Intensivpflege (Schwerstpflege) erfolgt auf Anordnung des Arztes, sowie mit Genehmigung der Kranken, -und Pflegekassen.

Folgende Krankheitsbilder oder nötige Behandlungen können zu einer Intensivpflege-Empfehlung führen, z. B. :

  • Beatmungspatienten
  • Krebspatienten
  • Schlaganfall-Patienten
  • Patienten im Finalstadium
  • Wachkoma-Patienten
  • Multiple-Sklerose-Patienten
  • Parkinson-Patienten
  • Tracheostoma-Pflege
  • Trachealabsaugung
  • Endotrachaelabsaugung
  • Infusionsüberwachung
  • Durchführung und Kontrolle sämtlicher intensivmedizinischen Pflegeparameter

 

Die fachgerechte Versorgung der Schwerstpflegepatienten ist durch unser examiniertes Fachpersonal gesichert.